SHETLAND SHEEPDOGS
Sheltie Liebhaberzucht
Gaindorf, Niederösterreich
www.powernasen.at

 
   

Liebhaberzucht in Gaindorf in Niederösterreich!

Loving Sheltie breeding in Gaindorf, Austria!

Für mehr Neuigkeiten rund um meine Sheltie Zwerge besucht mich auf Facebook!

Please visit me on Facebook for more news about my little Shelties!




News

Freude und Leid …
vom 9. Februar 2021

So viel neu seit dem letzten Homepage-Update ... Mit einer sehr traurigen Nachricht muss ich beginnen.
Meine Legende, Zuchtgründer und mein Seelenfreund "Chin" hat uns am 29.01.2021 nach knapp 17 Jahren für immer verlassen.
Noch immer rollen die Tränen bei jeder Erinnerung und es fällt schwer darüber zu sprechen 💔😥



R.I.P. Kukur Baba's Chin
19.02.2004 - 29.01.2021
Lebe wohl mein 💗
Während Tränen kullern erinnere ich mich zurück an all die schönen Dinge die wir erleben durften.
Mein erster Hund und in jeder Hinsicht etwas so besonderes 💎💖
Vor knapp 17 Jahren zu einem kleinen, dicken Mädchen gekommen die diesen großen Wunsch hatte endlich ihren eigenen Hund zu haben. Chin hat mich nun mehr als mein halbes Leben begleiten dürfen, war dabei bei allen Abenteuern, ging mit mir durch Dick und Dünn, durch Hochs und Tiefs. So viele Tore hat er geöffnet und ganz bestimmt hat mir der kleine Buddha ganz viel gezeigt und gelernt 💖 Er wurde mit mir erwachsen und zum Schluss hat er sogar noch abgewartet und meine kleine Tochter kennen gelernen. Lebe wohl meine "Legende". Bestimmt hat dich Leo schon empfangen hinterm Regenbogen 🌈 Jetzt dürft ihr wieder gemeinsam spielen und toben wie früher 💕
Chins starkes Herz wird in seinen Kindern, Enkelkindern, Urenkeln ... für immer weiter schlagen 💗
Er ist Namensgeber meiner Zucht und daher steckt auch in jedem meiner Shelties ein Stück von diesem
so besondern und einzigartigem Tibet Terrier 💖



Während die Trauer anhielt dachte ich einfach nicht mehr daran dass unser Besuch in Kärnten tatsächlich Folgen haben könnte. Seeya startete ihre Hitze viel früher als geplant und auch zum Decken gings dann viel schneller als ich dachte, sagte zumindest der Progesterontest. Doch der Himmel hat sich entschieden uns wieder ein paar Sterne 🌟 zurück zur Erde zu schicken 💖 Es hat geklappt, der Ultraschall hat bestätigt dass wir Mitte März kleine Champa Chin Shelties begrüßen dürfen 😍 Ich freue mich so sehr, das gibt wieder Hoffnung und Kraft 💖



Was das Agility betrifft wirft uns Corona bzw. die Maßnahmen leider stark zurück. Lynn trainiert aber immer wenn es denn dann einmal geht und entwickelt sich schon so toll! Wir hoffen dass Klein-Lia, das Wetter für Outdoor und auch Corona
uns demnächst noch mehr "durchstarten" lassen 🙂
Gerne würden wir auch noch unser erstes Turnier starten bevor es dann für Lynn in die Babypause gehen soll.
Ein Wurf mit Lynn wäre für Herbst 2021 angedacht.
Ansonsten genießen wir vorallem viele, ausgiebige und lange Spaziergänge durch unsere neue Heimat!
Hier und dort gibts also auch neue Bilder auf der Hp.






Agility-Update Lynn :)
vom 1. Dezember 2020
Uns gehts gut, wir genießen die Zeit im neuen Zuhause. Im November genossen unsere C's bereits ihren ersten Geburtstag! HAPPY BIRTHDAY Chase your Dreams "Lynn" und Chewbacca Like "Like"! Lynn hat sich außerdem in der Zwischenzeit ihren Formwert für die Zucht geholt, das noch fehlende Hüftröntgen holen wir dann im Frühjahr nach.
Sporttechnisch gesehen verliefen die letzten Monate etwas eigenartig, nach Kazumi verletzte sich auch noch Seeya. Beides gsd nur Kleinigkeiten. Kazumi riss sich auf der Hausbaustelle eine größere Wunde ins Vorderbein und Seeya stauchte sich ein paar Wochen später dann eine Zehe. Sicher ist sicher, so durften die beiden jeweils ein paar Wochen pausieren (bzw. pausieren noch) und damit blieb im kleinen Zeitfenster, dass mir meine Tochter augenblicklich für meine Hunde schenkt, auch etwas mehr Zeit um mich Lynns Agility Aufbau zu widmen. Es ist ein komplett neues Abendteuer und so generell ist einfach so ganz viel so neu. Aber es macht riesig Spaß nach so vielen Jahren im Agility noch immer etwas Neues zu lernen! Ich bin gespannt wo unser Abendteuer noch hingeht. Auf jeden Fall ist Lynn nicht weniger lustig und motiviert als ihre Oma und ihre Mama und das motiviert wiederum dann natürlich auch das Frauchen! 😀

Aufgrund der aktuell sehr unsicheren Lage für Sportveranstaltungen bin ich bereits am umplanen und möchte das Jahr 2021 nochmal für Welpis nutzen bevor wir dann 2022 wieder in unseren "normalen Sportalltag" zurückkehren dürfen. Man muss das Schicksal eben annehmen wies kommt - Infos folgen! 🙂